Fernschreiben

Hoffnungsfrohe Aussichten auf das kommende Jahr: Vieles wird besser werden und dazu tragen auch ideenreiche Gründer:innen bei. Für sie steht überdurchschnittlich viel Seed-Capital zur Verfügung – was sie damit erreichen wollen? Antworten darauf gibt es zum Beispiel bei unserem Startup Day!

Sneak-Preview Startup Day 2021: VAHA – Valerie Bures

Sie startete eine zweite Finanzierungsrunde mitten im Lockdown und begeisterte neben Porsche Ventures viele weitere Investoren von ihrem Projekt: Miss Sporty-Gründerin Valerie Bures liegt voll im Trend, indem sie uns jetzt den Fitness-Spiegel vorhält. Mehr dazu in einer unserer Startup Sessions!

Porsche Ventures stärkt VAHA › 
Podcast mit Valerie Bures ›

Investitions-Rekordjahr für Europas Startups

Die Corona-Pandemie hat den Turbo für die Digitalisierung gestartet – und damit auch für die Finanzierung der damit verbundenen Geschäftsideen. Nach einem kurzfristigen Low im Sommer 2020 zeichnet sich für das kommende Jahr ein Run der Investoren auf die Opportunities der Digital-Gründer ab.

Goldrush für Startups ›

Foto: Loic Le Meur

Herr Schmidt macht mit

Eric Schmidt, ehemaliger Google-CEO, unterstützt einen neuen europäischen Risikokapitalfonds für Frühphasenfinanzierung der Londoner Firma Firstminute Capital. Hinter dieser steht unter anderem der Lastminute.com-Mitbegründer Brent Hoberman. Schmidt reiht sich mit seinem Invest in den 111-Millionen-Dollar-Fonds in einer Linie ein mit Hauptkapitalgeber RIT Capital Partners, dem chinesischen Technologieriesen Tencent, dem Risiko-Kapitalgeber Atomico und der Private-Equity-Firma Vitruvian.

Frühphasen-Risikokapitalfonds Firstminute ›

Facebook vertieft CRM

Während sich Facebook derzeit gegen eine Klage von US-Regierung und Bundestaaten wegen Monopolbildung wehren muss, geht der Konzern weiter auf Einkaufstour: Es möchte mit der Omnichannel-Plattform Kustomer sein CRM-Angebot stärken. Unternehmen können damit ihre Kundeninteraktionen verwalten.

Facebook will Kustomer übernehmen ›

Frühstart Libra

Die Konkurrenz schläft nicht – das muss mit der EZB ausnahmsweise einmal eine Institution realisieren, die eigentlich jenseits solcher Wettbewerbskategorien steht. Wie in einem unserer früheren Newsletter berichtet, arbeitet Facebook unter Hochdruck an der Etablierung der Krypto-Währung Libra – im Januar soll sie an den Start gehen. Diese Konkurrenz für einen zukünftigen Digital-Euro setzt die EZB jetzt ordentlich unter Handlungsdruck.

Libra setzt EZB unter Druck ›

Deepmind

Ein Durchbruch in der Predictive Analysis von Proteinstrukturen könnte helfen, Krankheiten zu verstehen und Therapien zu entwickeln. Das meldete kürzlich Deepmind, die Alphabet-Tochter, die mit dem Projekt Folding@Home auch Privatleute um einen Beitrag zu dem riesigen Rechenprojekt gebeten hatte. Vodafones Dreamlab hatte sich ebenfalls daran beteiligt und zu dem jüngsten Erfolg beigetragen.

Proteinaufbau vorhersagen › 
Corona mit KI und IoT bekämpfen ›

Lesestoff für den Winter

Die besten Ideen für die Startups der kommenden Jahre werden wahrscheinlich genau jetzt geboren: Wenn wir zur Ruhe kommen und einen Blick über den Tellerrand werfen. Eine Sammlung der besten Lektüre für Entrepreneure inspiriert mit neuen Gedanken: Überraschendes zum Mindset, Informationen zu Ökosystemen und Finanzierung sowie wegweisende internationale Beispiele.

Lesestoff ›

Vodafone & Klima

Wie sieht eigentlich die CO2-Bilanz von 5G aus? Schweizer Forscher habe es errechnet: Zahlreiche Einsparungen durch intelligente Stromnetze, neue Anwendungen in der Landwirtschaft mit gezielter Nutzung von Dünger und Pflanzenschutzmitteln sowie flexibles Arbeiten wirken ausgleichend auf die Energiebilanz. Zudem sei der Mobilfunkstandard weitaus effizienter als bisherige. Vodafone setzt schon jetzt auf 100 % Grünstrom und hat sich bis 2025 Klimaneutralität und bis 2040 Null Emissionen zum Ziel gesetzt.

Vodafones Klima-Roadmap › 
Mit 5G CO2-Footprint verkleinern ›

Weihnachten mal anders betrachtet

Was wohl Ex-Papst Benedikt XVI. seinem Bruder Georg an Weihnachten schenkte? Wie Santas Rentiere, die nicht so berühmt wie Rudolf wurden, eigentlich heißen? Wo man das Fest der sieben Fische feiert? Ein wenig unnützes Wissen schafft Abwechslung in diesen Tagen – und die können wir doch alle gebrauchen, oder?

Unnützes Weihnachtswissen › 
Noch mehr unnützes Weihnachtswissen ›
Small-Talk-Themen für virtuelle Weihnachtsfeier › 
Traditionelle Weihnachtsgerichte international ›

Weihnachtskitsch Overload?

Von untoten virtuellen Maschinen und lebensgefährlichen Fallen im Serverraum – wenn IT-Admins sich Gruselgeschichten erzählen, dann sind das die haarsträubenden Zutaten. Wer zu Weihnachten am liebsten “Stirb langsam” und “Wild Christmas” sieht, wird an diesen IT-Klassikern ebenfalls Freude haben.

IT-Stories mit Hochspannung ›

KI Jukebox mixt neue Weihnachtslieder

Sie können „Last Christmas“ nicht mehr hören und glauben nicht daran, dass „Driving home for Christmas“ aktuell die beste Strategie ist? Dann könnten neue Weihnachtshits aus der KI-Jukebox DIE Lösung sein. Wie am Fließband produzieren Softwares eingängige Kompositionen und Arrangements. Ob das allerdings „more of the same“ oder einmal etwas komplett Neues ist, bleibt wohl Geschmackssache.

Hits aus der KI ›

Sneak Preview – eleVation

Im neuen Jahr starten wir nicht nur mit dem Startup Day durch, sondern erkunden auch die Technologie-Trends, die unbedingt auf der Agenda Ihres Unternehmens stehen sollten. Vodafone hält sie vom 23. bis zum 25. Februar 2021 auf dem Laufenden und liefert Deep Dives zu Themen wie 5G-Campus-Netze, EDGE Cloud Computing, SD-WAN und Cloud Connectivity oder Internet of Things.

Melden Sie sich an und seien Sie dabei!

Trailer eleVation ›